Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Wohltuende Saunen

Den feinen Holz- und Kräuterduft einatmen, die kleinen Schweißperlen auf der Haut spüren und sich ganz auf die Atmung konzentrieren.

Ein starkes Immunsystem, ein trainiertes Herz und eine reine Haut durch heiße Luft? Kaum zu glauben, aber wahr, welch große Wirkung ein einfacher Saunagang auf Ihre allgemeine Gesundheit hat. Tun Sie sich etwas Gutes.

Finnische Sauna

Die klassische und nach wie vor beliebteste Art zu Schwitzen: Die finnische Sauna. Das verarbeitete Holz atmet und verbreitet einen lieblichen, natürlichen Duft. Die 90 Grad sorgen im Nu dafür, dass Sie Abfallstoffe ausschwitzen und Ihre Atemwege gereinigt werden. Kühlen Sie sich danach ab und entspannen Sie in unserer gemütlichen Ruhezone.

Bio-Kräuter-Sauna

Die Bio-Kräuter-Sauna wird auch Niedrigtemperatursauna, Danarium oder Sanarium genannt. Sie ist sehr kreislaufschonend. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei ca. 50% und die Temperatur beträgt im Schnitt 50°C. Da die Bio-Kräuter-Sauna kreislaufschonend ist, ist die Verweildauer etwas höher, sie liegt zwischen 15 und 30 Minuten.

Türkisches Dampfbad

Inspiriert von griechischen und römischen Baderitualen ist einst das Dampfbad in der Türkei entwickelt worden. Im Gegensatz zur Sauna genießen Sie eine höhere Luftfeuchtigkeit und geringere Temperaturen zwischen 50 und 60 Grad. Außerdem steht nicht der Dampf, sondern das Wasser im Vordergrund. Erleben Sie sanftes, reinigendes Wellness.

Nibulus Grotte

Die Nibulus Grotte besucht man in der Regel nach Saunagängen. Es ist ein Kälteraum, der eine Eisdusche mit extrem kalten Nebel bzw. Regengüssen besitzt. Das Ziel dieser Behandlung ist, dass die geöffneten Poren nach dem Saunagang wieder geschlossen werden. Die Haut erfrischt und dabei die Durchblutung gefördert wird.

Infrarotkabine

Sie möchten gerne Saunieren, mögen es aber nicht allzu heiß? Dann versuchen Sie einen mäßigen Saunagang in unserer Infrarotkabine. Bei Lufttemperaturen um die 45 Grad Schwitzen Sie natürlicher, aber dennoch intensiv. Die Wirkung auf Ihre Gesundheit bleibt dieselbe wie bei einem klassischen Saunagang. Also, probieren Sie es aus.

Kontakt

Obereggen 17 | 39050 Obereggen | Fax +39 0471 615 673 | Tel +39 0471 615 797 | 
© 2020 Sporthotel Obereggen | 

Partner

Südtirol Transfer
Booking Südtirol
Skicenter Latemar
Dolomiti Superski
Eggental
X-Large
Hotel Heide