Local Temperature & Time
°C    |    ...
Buchen Anfragen
DE
IT
EN
Hotel
Zimmer & Suiten
Preise & Angebote
Genuss
Sport & Aktiv
online booking Zimmer Angebote tel email map
menu

Klettern in den Dolomiten

Klettersteige in Südtirol


In der Rosengartengruppe:
Santnerpass-Klettersteig
Dieser Klettersteig führt mitten durch den Rosengarten.
Ausgangspunkt: Rosengartenhütte (ehemals Kölnerhütte - 2339 m).
Nach ca. 2 1/2 bis 3 Stunden erreicht man die Santnerpaß-Hütte (2734 m). Rückweg entweder auf dem Hinweg oder auf Steig Nr. 542 über die Gartlhütte zur Vajolethütte, dann weiter auf Weg Nr. 541 und Nr. 550 über das Tschagerjoch zurück zur Rosengartenhütte.
Markierung: Nr. 542 s Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer, nur mit Klettersteigausrüstung.
Kesselkogel Klettersteig
Ausgangspunkt: Grasleitenpaßhütte, 2599 m.
Der Kesselkogel, 3004 m, ist die höchste Erhebung der Rosengartengruppe und gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte der Dolomiten.
Die Spitze des Kesselkogels kann im Westanstieg oder im Ostanstieg erreicht werden.
Anforderung: mittelmäßig.
Rotwand-Klettersteig
Dieser Klettersteig führt über den Nordgrat zur Rotwandspitze, dem Hauptgipfel der südlichen Rosengartengruppe (2608 m).
Ausgangspunkt: Paolinahütte (2125 m) Variante: Abstieg zur Rotwandhütte (Gesicherter Steig) oder unterhalb des Fensterleturms, Fortsetzung des Masarè Klettersteiges und Rückweg zur Paolinahütte.
Markierung Nr. 539
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer, nur mit geeigneter Ausrüstung

Über den Scalette Weg zum Passo Lausa (2720 m)
Der Scalette Weg wird auch Larsec Weg genannt. Larsec ist der Name einer weithin unbekannten, östlich der Rosengartengruppe gelagerten Bergkette. Der Weg führt von der Gardeccia Hütte durch die Larsec Gruppe zur Antermojahütte (2497 m) und kann auch von weniger Geübten, aber Schwindelfreien, begangen werden.
Schwierigkeitsgrad: mittel
Masarè Klettersteig
Dieser Klettersteig ist dem Rotwand-Klettersteig südlich angegliedert und führt von der Rotwandhütte, Richtung Fensterleturm über die Teufelswand (ca. 2700 m) bis zur Punta Masarè, (2585 m). Von hier Abstieg zur Rotwandhütte.
Ausgangspunkt: Rotwandhütte (2280 m)
Markierung: rot-weiß
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer, nur mit geeigneter Ausrüstung

Latemar :
Die Südseite des Latemars durchquerender von West nach Ost leicht ansteigender Felsweg. Der Weg endet bei der großen Latemarscharte (2650 m - Biv. Rigatti).
Klettersteig "Campanili del Latemar"
Zusammentreffen mit der Normalroute, Weg Nr. 18 und Aufstieg zur Latemarspitze (2800 m)
Ausgangspunkt: Grand Hotel Karersee, Karersee (1600 m)
Markierung: Nr. 18, Klettersteig Nr. 511
Anforderung: mittel, Ausdauer notwendig
   

Unsere Angebote

Mountainbike Kurzaufenthalt für 4 Tage
24/06/17 - 17/09/17
4 Nächte im Doppelzimme...
Familienwochen für 7 Tage
24/06/17 - 17/09/17
2 Erwachsene und Kinder bis zu...
TENNIS ACADEMY OBEREGGEN
24/06/17 - 17/09/17
• 3 Nächte im Dop...

...gehen Sie hier weiter um unsere anderen Angebote zu entdecken...

reservierung
& buchung
CHECK-IN  
CHECK-OUT 



MwSt.Nr. 01699120216 - © Internet Service - Impressum / Privacy